7. März 2017

Kurzrezension Küssen verboten, lieben erlaubt von Sarah Saxx

·         Broschiert:  236 Seiten
·         Verlag:  Books on Demand
·         ISBN-10: 3743125331
·          ISBN-13: 978-3743125339
·         Preis: 8,99 €
·         Buch kaufen: Hier klicken!!!
·         Zur Autorenseite: Hier klicken!!!

Klappentext:
Phoebe Harris hat sich von ihrem langjährigen Freund getrennt und zieht von Vancouver zurück in ihre Geburtsstadt Greenwater Hill, wo sie als Verkäuferin in der Bäckerei einen Job findet. Als ihr der smarte Officer Dean Hunter erst aus einer prekären Situation heraushilft und sich anschließend schnell in ihr Herz stiehlt, scheint ihr Glück perfekt zu sein - wären da nicht die seltsamen, teils auch überaus gefährlichen Ereignisse, die den beiden Frischverliebten das Leben schwermachen. Die junge Liebe steht unter einem schlechten Stern, denn jemand setzt alles daran, die Beziehung zwischen Phoebe und Dean zu verhindern ...

Zum Inhalt…
…will ich gar nicht viel schreiben, denn sonst nehme ich euch die Spannung..

Meine Meinung:
Diese Geschichte war am Wochenende genau die richtige Lektüre für mich. Eine gelungene Liebesgeschichte, die mich in ihren Bann gezogen hat und die durch den flüssigen und einfachen Schreibstil leider viel zu schnell durch gelesen war. Dieser Roman versorgt den Leser nicht nur mit Romantik, sondern zeitweise auch mit einer ordentlichen Portion Spannung. Die Protagonisten finde ich total sympathisch. Welche Frau möchte nicht einen Dean an ihrer Seite haben? ;-) Aber auch Phoebe ist eine liebenswerte Person, die mit beiden Beinen im Leben steht. Dadurch, dass die Geschichte im Wechsel aus der Sicht von Phoebe und Dean geschrieben ist, kann man sich gut in sie hinein versetzen und bekommt gute Einblicke in ihr Gefühlschaos. Leicht vorhersehbar, endete dieser Roman auch wie erahnt, was mich am Ende aber absolut nicht negativ gestimmt hat.

Fazit:

Eine kurzweilige, süße Liebesgeschichte mit sehr sympathischen Protagonisten, die dem Leser Romantik und Spannung bietet. 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte beachtet, dass Beleidigungen, Spam und Sonstiges ohne Vorwarnung gelöscht werden. Bitte habt Verständnis dafür, dass ich nicht alle Kommentare beantworten kann, dennoch freue ich mich über jeden Einzelnen! :))